CPU-Z: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ergun's Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Category:Hardware Tools CPU-Z ist Freeware und liest verschiedene Parameter aus CPU, Cache, Mainboard, RAM-Speicher und der Grafikkarte aus. __FORCETOC__…“)
 
K
 
Zeile 5: Zeile 5:
 
== Beschreibung ==
 
== Beschreibung ==
 
CPU-Z<ref>[http://www.cpuid.com Homepage der Firma CPUID]</ref> der Firma CPUID ein Informationstool für Hardware.<br/>
 
CPU-Z<ref>[http://www.cpuid.com Homepage der Firma CPUID]</ref> der Firma CPUID ein Informationstool für Hardware.<br/>
Mit CPU-Z kann z.B. der Prozessortyp, die Prozessor-Coreanzahl, der RAM-Speicher SPD-Chip, das Mainboard-Chipset und vieles weitere mehr ausgelesen werden.
+
Mit CPU-Z kann z.B. der Prozessortyp, die Prozessor-Coreanzahl, das RAM-Speicher SPD-EPROM (Serial Presence Detect), das Mainboard-Chipset und vieles weitere mehr ausgelesen werden.
  
 
== Einzelnachweise, Weblinks und Anmerkungen ==
 
== Einzelnachweise, Weblinks und Anmerkungen ==
 
<references/>
 
<references/>

Aktuelle Version vom 13. März 2016, 12:46 Uhr

CPU-Z ist Freeware und liest verschiedene Parameter aus CPU, Cache, Mainboard, RAM-Speicher und der Grafikkarte aus.


Beschreibung

CPU-Z[1] der Firma CPUID ein Informationstool für Hardware.
Mit CPU-Z kann z.B. der Prozessortyp, die Prozessor-Coreanzahl, das RAM-Speicher SPD-EPROM (Serial Presence Detect), das Mainboard-Chipset und vieles weitere mehr ausgelesen werden.

Einzelnachweise, Weblinks und Anmerkungen