Powershell, Allgemein: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ergun's Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
K
Zeile 12: Zeile 12:
 
Die auf dem .NET-Framework basierende Windows PowerShell (powershell.exe) ist ein Kommandozeileninterpreter von Microsoft und unterstützt die Philosophie der objektorientierten Programmierung.
 
Die auf dem .NET-Framework basierende Windows PowerShell (powershell.exe) ist ein Kommandozeileninterpreter von Microsoft und unterstützt die Philosophie der objektorientierten Programmierung.
  
Die Powershellkommandos werden Cmdlets (gesprochen als command-lets) genannt, diese werden über DLL-Dateien bereitgestellt. Die Powershell hat zudem noch Funktionen (Functions) sowie Aliase.
+
Die Powershellkommandos werden Cmdlets (gesprochen als Command-lets) genannt, diese werden über DLL-Dateien bereitgestellt. Die Powershell hat zudem noch Funktionen (Functions) sowie Aliase.
  
Die Basis Cmdlet werden mit der Installation von Programmen erweitert, solang diese welche mitbringen. Diese können dann auch mit allen anderen Cmdlets kombiniert werden. So bingt z.B. der [[:Category:Exchange Server 2013|Exchange Server 2013]] ca. 2.500 neue Cmdlets und Funktionen mit.
+
Die Basis Cmdlet werden mit der Installation von Programmen erweitert, solang diese welche mitbringen. Diese können dann auch mit allen anderen Cmdlets kombiniert werden. So bringt z.B. der [[:Category:Microsoft Exchange 2013|Microsoft Exchange 2013]] ca. 2.500 neue Cmdlets und Funktionen mit.
  
 
== Windows- und Powershell-Versionen ==
 
== Windows- und Powershell-Versionen ==

Version vom 6. März 2016, 13:02 Uhr

noborder

Seite befindet sich im Aufbau
Begründung:
Hier kommt noch mehr

Kurzbeschreibung


Beschreibung

Die auf dem .NET-Framework basierende Windows PowerShell (powershell.exe) ist ein Kommandozeileninterpreter von Microsoft und unterstützt die Philosophie der objektorientierten Programmierung.

Die Powershellkommandos werden Cmdlets (gesprochen als Command-lets) genannt, diese werden über DLL-Dateien bereitgestellt. Die Powershell hat zudem noch Funktionen (Functions) sowie Aliase.

Die Basis Cmdlet werden mit der Installation von Programmen erweitert, solang diese welche mitbringen. Diese können dann auch mit allen anderen Cmdlets kombiniert werden. So bringt z.B. der Microsoft Exchange 2013 ca. 2.500 neue Cmdlets und Funktionen mit.

Windows- und Powershell-Versionen

Windows Version PS1 PS2 PS3 PS4 PS5
XP J[1] J[1] N N N
Vista J[1] J[1] N N N
7 N J J[2] J[2] N
8 N J[1] J N N
8.1 J[1] J[1] J[1] J J[1]
10 N J[1] N N J
Server 2003 J[1] J[3] N N N
Server 2008 J[1] J[1] J[3] N N
Server 2008 R2 N J J[2] J[2] N
Server 2012 N J[1] J J[1] N
Server 2012 R2 N J[1] J[1] J J[1]

"J" Enthaltende Powershell-Version bei Auslieferung, ohne Service Packs

Powershell in älteren Betriebsystemen nachrüsten

Eine neuere Powershell kann in vielen älteren Betriebssystemen nachgerüstet werden, allerdings gibt es auch Inkompatibilitäten, die man beachten muss.

Einzelnachweise, Weblinks und Anmerkungen

  1. 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 1,05 1,06 1,07 1,08 1,09 1,10 1,11 1,12 1,13 1,14 1,15 1,16 1,17 Nachrüstbar
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Benötigt SP1
  3. 3,0 3,1 Benötigt SP2